Sind Sie durch Urlaub oder längere Abwesenheit verhindert Ihre E-Mails zu beantworten, können Sie über unseren Webmail-Client eine automatische Abwesenheitsnachricht erstellen.

Anmeldung bei descript Webmail

1. Um Ihre persönliche Abwesenheitsnachricht zu erstellen und zu verwalten, melden Sie sich zunächst bei unserem Webmail-Client unter webmail.descript.de an. Verwenden Sie als Benutzernamen Ihre E-Mail Adresse und das Passwort, welches Ihrem E-Mail-Postfach angehört. Bestätigen Sie Ihre Anmeldung per Klick auf die Schaltfläche "Anmelden".

Ansicht Posteingang

2. Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie in die Ansicht Ihres Posteingangs weitergeleitet. Zur Verwaltung Ihrer Abwesenheitsnachricht klicken Sie rechts oben auf den Link "Einstellungen".

Abwesenheitsnachricht verwalten

3. In der Ansicht Einstellungen klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf den Reiter "Abwesenheitsnachricht". Sie können nun die eigentliche Beschreibung Ihrer Abwesenheitsnachricht vornehmen. Im Feld "Abwesenheitszeitraum" können Sie optional den Zeitraum bestimmen, in dem die Nachricht versandt werden soll. Sobald Sie den Status auf "Aktiviert" setzen, erfolgt der automatische Versand der Abwesenheitsnachricht, innerhalb des zuvor gewählten Zeitraumes. Falls Sie keinen Abwesenheitszeitraum bestimmen, wird die Nachricht solange versandt, wie der Status auf "Aktiviert" gesetzt ist.

Bestätigen Sie Ihre Änderungen jeweils mit einem Klick auf die Schaltfläche "Speichern".

Bitte beachten Sie: Sollten Sie Ihr E-Mail Postfach über einen separaten Microsoft Exchange Dienst verwalten lassen, besteht u. U. die Möglichkeit über das Exchange-Konto Abwesenheitsnachrichten für Ihr E-Mail-Postfach zu definieren. Die über unseren Webmail-Client erstellten Abwesenheitsnachrichten sind in diesem Fall trotzdem funktionsfähig.